Viele Höhenmeter in Gehren

Zum zweiten Lauf der Saison kamen 20 Läufer unserer Laufgemeinschaft zur Gehrener Waldbühne und ließen sich auf das Abenteuer Teufelssteinlauf ein. 10 Kinder und 10 Erwachsene von uns erwartete bei optimalen Bedingungen eine anspruchsvolle Strecke.

Die Kinder waren über 2,5 km, 5 km und 7,3 km unterwegs und bewiesen ihr Durchhaltevermögen. Alle von ihnen belegten vordere Plätze oder probierten sich auf längeren Distanzen.

Pokal Teufelsteinlauf

Unsere Ergebnisse:

2,5 km – Strecke (Mädels)

1. Platz Shona Helene Metz und
2. Platz Charlotte Dillan

2,5 km – Strecke (Jungs)

1. Platz Pascal Wyrsch und
2. Platz Carl Friedrich Wolff (trotz schwerem Sturz)

5 km – Strecke (Mädels)

1. Platz Emma Kirsche und
4. Platz Jula Hinz

5 km – Strecke (Jungs)

1. Platz Karl Tulke,
2. Platz Max Leichner und
4. Platz Lennard Jahn

7,3 km -Strecke

4. Platz Levi Hinz

Vor dieser geschlossenen Leistung kann man sich nur sinnbildlich verbeugen!

Die Erwachsenen von uns waren auf der großen Runde rund um den Teufelsstein unterwegs. Je nach Distanz musste diese 7,3 km Runde mehrmals durchlaufen werden. Etwa 120 Höhenmeter je Runde galt es zu erlaufen bzw. zu “ergehen”. Auf einem Teilstück der Strecke war das Laufen auf Grund der Steigung einfach nicht mehr möglich! Alle erreichten abgekämpft aber glücklich das Ziel.

Trotz Ferienbeginn und noch einigen krankheitsbedingten Ausfällen haben wir uns wieder vorbildlich präsentiert. Zum nächsten Mal werden wir uns zum Rennen auf dem Höllberghof am 1. Mai sehen.

Wir wünschen allen eine schöne Ferienzeit und Frohe Ostern!

Und hier noch ein paar Impressionen des Laufs:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.