Frauen (lauf)-Power in der Hauptstadt

Avon Frauenlauf 2019

Auch in diesem Jahr lockte es einige der weiblichen Mitglieder unserer Laufgemeinschaft der Evangelischen Grundschule Lübben und des Teams Schlossinsellauf nach Berlin zum Avon-Frauenlauf durch den schönen Tiergarten.

Wenn knapp 18.000 Frauen und Mädchen aller Altersklassen gemeinsam Laufen ist klar, hier geht es um mehr als nur die Freude an der Bewegung. Der Kampf gegen Brustkrebs, die Stärke der Frauen und natürlich der Zusammenhalt, sie alle wurden vereint durch das schönste Hobby der Welt: Laufen!

Egal ob beim Bambinilauf, über 5 oder gar über 10 km – tausende Frauen zeigten am Sonntag was alles in uns stecken kann und spendeten dabei mit ihrem Teilnahmebeitrag 1 Euro direkt in den Härtefond der Berliner Krebsgesellschaft und sorgten auch für die künftige Unterstützung Brustkrebsbetroffener durch den Titelsponsor Avon.

T-Schirt des Avon Frauenlauf 2019

Lache, lebe, liebe, laufe! Oh was haben wir gelacht. Sambarhythmen an der Laufstrecke, Cheerleader auf der Zielgeraden, ein bombastisches Berliner Motivationspublikum und natürlich die atemberaubende Kulisse des Brandenburger Tores gestalten diese Veranstaltung zu einem unverzichtbaren Highlight in unserem Laufkalender.

 

Natürlich nutzen wir diesmal diese grandiose Veranstaltung gleich dazu, die wundervollen Frauen und Mädchen dieses Tages auch zum diesjährigen Schlossinsellauf nach Lübben zu locken.

An diesem Tag mit unserem typischen Orange aufzufallen, viel auch nicht sonderlich schwer. Natürlich gab es wieder für alle Teilnehmerinnen ein wunderbares Finishershirt, welches beim Avon-Frauenlauf traditionell schon während der Veranstaltung getragen wird. Nur so entstehen diese einmaligen Bilder, welche die gesamte Kraft und Gemeinschaft der Frauen an diesem Tag symbolisieren. Unsere zwei orangen Damen konnten dabei nur ein besonderer Hingucker werden!

Berlin wir bedanken uns, für einen tollen Lauf, eine unvergleichliche und so wichtige Spendenaktion und natürlich einen schönen Anlass, mal wieder dem Papa an diesem Tag das Ruder in die Hand zu geben und einfach Frau sein zu dürfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.